Fachdidaktik Deutsch Vormbaum

Informationen und Materialien zum Fach Deutsch und seiner Didaktik

Adventrede

kisspng statue angel classical sculpture gabriel 5b2050d5760df7.0649574615288445014836

Und die Bewegtheit des Herrn ist ohne Groll und von großer Dauer.
Und seine Gerechtigkeit hört nicht auf, und seine Güte bleibt ewig.
Und darum entfernen wir gern die Bitterkeit, wie ein enges Gewand.
Und die Trauer legen wir ab, wie einen Mantel im Frühling.

Und mit viel Sorgfalt nehmen wir die Einsamkeit von unserer Stirn.
Und wir weisen unsere Aufmerksamkeit hin zu den einfachen Dingen.
Und wir verlassen uns auf das Dach, das keinen Regen durchläßt.
Und wir vertrauen dem Stuhl, der fest steht, und der uns trägt.

Und es kommen wieder zu uns die täglichen Wiesen und die Sonntage.
Und die Salamander mit den seidenen Strümpfen und goldenen Hemden.
Und auch die Lämmer und die Zicklein… meine gnädigen Freunde.

Und die Lieder der Hirten… und die Gebete der erwachenden Frauen.
Und es brechen die Tore auf… und es treten hervor die Erkennbaren.
Und sie stehen makellos da… und sie breiten ihre Flügel aus.

 

Zum Gedicht Adventrede:

Elisabeth Borchers: Fromme Utopie

Zum Autor Jesse Thor, geboren als Peter Karl Höfler:

 Michael Braun: Dem die Seele fror

Kontakt

 

Besucher und Mitglieder:

Aktuell sind 254 Gäste und ein Mitglied online