Fachdidaktik Deutsch Vormbaum

Informationen und Materialien zum Fach Deutsch und seiner Didaktik

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Daher erheben und verarbeiten wir Ihre Daten nach den für uns geltenden Datenschutzbestimmungen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie umfassend und verständlich über die Erhebung, Speicherung sowie Verarbeitung Ihrer Daten.

1. Welche Daten erheben und verarbeiten wir?

Log-Daten

Beim Besuch unserer Webseite übermittelt Ihr Endgerät Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Server, welcher die Webseiten öffentlich verfügbar macht. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie über unsere Seite unser Kontaktformular benutzen oder an anderen Stellen Daten hoch- oder herunterladen. Die erhobenen Log-Daten enthalten folgende Informationen:
- IP-Adressen des Endgeräts, mit welchem Sie auf die Dienste oder Webseiten zugreifen
- Daten über Ihren Browser, welchen Sie auf dem Endgerät zum Besuchen der Webseiten einsetzen
- Die zuvor besuchte Webseite, welche Sie über das Anklicken eines Links auf unsere Webseiten weitergeleitet hat
- Daten über Ihr verwendetes Betriebssystem und Ihren Browser inklusive der Version (allgemein Systemkonfiguration)
- Datum und Zeit des Zugriffs

Die erhobenen Daten werden zur Absicherung unserer Webseite verwendet. Die Log-Daten werden hierzu maximal sieben Tage gespeichert und danach gelöscht.

Cookies

Cookies sind vom Server auf dem Endgerät (Browser) hinterlegte Kennungen. Diese Kennungen enthalten Informationen, welche vom Server abgelegt und ausgelesen werden können. Auf unserer Webseite verwenden wir ausschließlich Session Cookies, welche beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht werden. Die Cookies dienen zur Nutzung bestimmter Funktionen auf unserer Webseite. Diese umfassen:
- Den Loginbereich(Administrationsbereich)
- Setzen von spezifischen Einstellungen beim Besuch auf unserer Webseite
Durch Einstellungen Ihres Browsers können Sie sich über das Setzen von Cookies informieren lassen und dieses auch verhindern. Unter Umständen sind dann bestimmte Funktionen unseres Webangebots für Sie nicht nutzbar.

Kontaktformular
Wir erheben, speichern und verarbeiten die Daten, welche Sie bei uns in Form des Kontaktformulars angeben und an uns übermitteln. Diese Daten umfassen:
- Log-Daten
- Ihren Name
- Ihre E-Mailadresse
- Ihre eingegebene Nachricht

2. Wie nutzen wir Ihre Daten?
Die über das Kontaktformular übermittelten Daten werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Die erhobenen Log-Daten werden durch unseren Webhoster ausschließlich zur Sicherung unserer Webseite und den Server ausgewertet.

3. Wann werden Ihre Daten geändert, gelöscht oder gesperrt?
Logdaten werden spätestens nach sieben Tagen gelöscht. Die über das Kontaktformular an uns zugesendeten Anfragen nach deren Bearbeitung. Eine Änderung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten führen wir auch auf Anfrage durch. Hierzu wenden Sie sich bitte an unten stehenden Kontakt.

4. Wie und wann geben wir Ihre Daten an Dritte weiter? Welche Daten werden an Dritte weitergegeben?
Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern
Ihre erfassten Daten werden im Rahmen unserer Verarbeitung an unseren Webhoster übermittelt. Dies erfolgt nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, sofern sie nicht für die Erbringung der bezogenen Leistungen notwendig ist. Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

5. Wie sichern wir Ihre Daten ab?
Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns besonders wichtig. Daher arbeiten wir ausschließlich mit anerkannten Verfahren zur Verschlüsselung und Sicherung der Daten auf dem Übertragungsweg von Ihrem Endgerät zum Server des Webhosters.

Upload, Download und Kontaktformular:
Daten, welche Sie im Rahmen eines Uploads über unsere Webseite übermittelten, sowie Daten, die bei Auslieferung (Download) unserer Webseite an Ihr Endgerät(Browser) gesendet werden, werden ausnahmslos über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) übertragen.

6. Welche gesetzlichen Rechte haben Sie?
Sie haben jederzeit das Recht zu erfahren, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Möchten Sie eine uns zuvor erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten widerrufen (Widerspruchsrecht), oder Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Löschung, Sperrung, sowie Übermittlung oder Berichtigung Ihrer Daten geltend machen, so wenden Sie sich bitte an folgenden Kontakt:


Dr. Ulrich Vormbaum
Seestr. 32
78333 Stockach
E-Mail: info (at) vormbaum.net

 

 

Kontakt

 

Besucher und Mitglieder:

Aktuell sind 107 Gäste und keine Mitglieder online

Cron Job starten