Fachdidaktik Deutsch Vormbaum

Informationen und Materialien zum Fach Deutsch und seiner Didaktik

Dezember 2021: Einer weiß um mich......

Einer weiß um mich.
Er ist in meinem Herzen gewesen
Und hat die Inschriften
Seiner Wände gelesen.Pharaonentraum

Er deutete mir
Die Hieroglyphen:
Waage und Fisch und Dreieck und Baum.
Er sagte: mein Herz wäre seine Pyramide
Und er schliefe in ihr
Seinen Pharaonentraum.




 

Elisabeth Paulsen wurde als Tochter des Theologen Theodor Paulsen, bekannt auch als  Gründer einer Höhere Töchterschule, in Holstein 1879 geboren. In Hamburg heiratete sie den Dichter und Verleger Ernst Fuhrmann, mit dem sie zwei Söhne hatte. Elisabeth Paulsen hatte Fuhrmann im Umkreis des Dichters Richard Dehmel kennengelernt, dessen Frau Ida ihre langjährige Freundin war. 1913 erschien ihr erster Gedichtband im Insel-Verlag. Sie starb 1951. Heute ist Elisabeth Paulsen als Dichterin weithin vergessen. Ihre Lyrik erreichte lediglich am Anfang des 20. Jahrhundert einen gewissen Bekanntheitsgrad durch diverse Zeitschriften und Anthologien, darunter die von Elisabeth Langgässer herausgegebene Sammlung "Herz zum Hafen".

Kontakt

 

Besucher und Mitglieder:

Aktuell sind 293 Gäste und keine Mitglieder online