Fachdidaktik Deutsch Vormbaum

Informationen und Materialien zum Fach Deutsch und seiner Didaktik

Fire and Ice

 Noch rechtzeitig zu den Weltuntergangstheorien für den 21.12.2012 hier eine poetische Antwort von Robert Frost:

pdf
(209 KB)

Some say the world will end in fire,
Some say in ice.
From what I’ve tasted of desire
I hold with those who favor fire.
But if it had to perish twice, 
I think I know enough of hate
To say that for destruction ice
Is also great
And would suffice.

 

Eine mögliche deutsche Übersetzung:

Die Welt vergeht im Feuer, brennend.

Oder sie erstarrt in Eis.

Die Hitze der Begierde kennend,

Seh’ ich ihr Ende eher brennend.

Jedoch beim nächsten Mal, wer weiß,

Da wir über so viel Hass verfügen,

Mag’s sein, dass zur Vernichtung Eis

Wird allemal genügen.

 

Die deutsche Übersetzung findet sich auf der Website: johannaschall.blogspot.de (Juni 2011). Vielen Dank an die Theaterregisseurin Johanna Schall für die Genehmigung, ihren kongenialen lyrischen Text hier veröffentlichen zu dürfen.
Robert Frost: Poems
Robert Frost: Der unbegangene Weg

Tod

Kontakt

 

Besucher und Mitglieder:

Aktuell sind 224 Gäste und keine Mitglieder online